Leider konnten mit Ihren Suchkriterien keine Fahrzeuge gefunden werden.
Speichert Ihre Suche nach Neu- und Gebrauchtwagen und schickt Ihnen Infos zu neuen Fahrzeugen.
Alfa 166:
1998 brachte Alfa Romeo mit dem 166 nicht nur den Nachfolger des 164, sondern auch das Flaggschiff des Hauses Alfa auf die Straße. Die Stufenhecklimousine zählte weiterhin zur oberen Mittelklasse, große Verkaufserfolge blieben dem Modell aber abseits von Italien verwehrt. Dass bereits damals bei den hinteren Blinkern LED-Leuchtdioden statt herkömmlicher Glühlampen zum Einsatz kamen, hing Alfa nicht an die große Glocke, zehn Jahre später verkaufen viele Marken den Einsatz von LED’s als große Errungenschaft… Während der fast zehnjährigen Bauzeit wurden zwei große Facelifts gelauncht, sowohl im Jahr 2000 als auch 2003, wo die Frontpartie dem aktuellen Familiengesicht angepasst wurde. Motorisch gab es im Laufe der Zeit eine Vielzahl an Triebwerken in verschiedenen Leistungsstufen, besonders beliebt war der 2,4-Liter-JTD-Common-Rail-Turbodiesel in Leistungsstufen zwischen 136 und 185 PS. Für die Suche nach einem Alfa 166 als Gebrauchtwagen steht auf unserer Plattform eine Auswahl in mehreren Varianten zur Verfügung.