Leider konnten mit Ihren Suchkriterien keine Fahrzeuge gefunden werden.
Speichert Ihre Suche nach Neu- und Gebrauchtwagen und schickt Ihnen Infos zu neuen Fahrzeugen.
Peugeot Nutzfahrzeuge:
Die Palette an Peugeot-Nutzfahrzeugen ist umfangreich, vom Bipper über den Partner und den Expert bis hin zum Boxer reicht das Angebot. Der Bipper stammt aus einer Kooperation des PSA-Konzerns mit Fiat, er läuft seit 2008 in der Türkei mit dem Citroën Nemo und dem Fiat Fiorino als kleinstes Peugeot-Nutzfahrzeug vom Band. Der Peugeot Partner ist in seiner 1. Generation bereits 1996 auf den Markt gekommen und baugleich mit dem Citroën Berlingo. 2003 wurde der Peugeot Partner überarbeitet, 2008 kam dann die neue Generation auf den Markt, die als „Partner Tepee“ auch als Pkw-Variante zu haben ist und auf dem Peugeot 308 basiert. Das Segment des Expert besetzt Peugeot bereits seit 1946, damals wurde der D3 auf den Markt gebracht, mit 26 PS und einer Zuladung von 1.500 kg. Der Expert erster Generation wurde 1995 präsentiert und als Kastenwagen, Doppelkabine sowie Kombi mit bis zu neun Sitzplätzen angeboten. 2007 kam die 2. Generation auf den Markt, die als Kastenwagen in zwei Höhen und zwei Längen zu haben ist. Der Peugeot Expert „Tepee“ ist die PKW-Variante. Der Boxer ist das größte leichte Nutzfahrzeug von Peugeot und kam 1994 als Nachfolger des J5 auf den Markt. Auch hier gibt es eine Kooperation des PSA-Konzerns mit Fiat, die Modelle Peugeot Boxer, Fiat Ducato und Citroën Jumper sind nahezu baugleich. Seit 2006 ist die 2. Generation des Peugeot Boxer auf dem Markt. Wenn Sie auf der Suche nach einem Peugeot Nutzfahrzeug als Gebrauchtwagen sind, so werden Sie auf unserer Plattform mit Sicherheit fündig.